Audio zu Video

Konvertieren Sie Audio in Video und verwandeln Sie Ihre Audiodateien in Minutenschnelle in ansprechende Videoinhalte. Es sind keine Kenntnisse erforderlich.

Audio zu Video mit Effekten und Untertitel Banner
trusted by digitaltrends
trusted by lifehacker
trusted by make use of
trusted by lifewire
trusted by pocket lint
trusted by the windowsclub
trusted by cult of mac
trusted by fossbytes
trusted by oberlo
trusted by fix the photo
trusted by geekflare

Bringen Sie Ihre Stimme weiter

Manchmal möchten Sie vielleicht MP3 in ein Video konvertieren, damit Ihre Akustik etwas visuelles hat, um mehr Publikum anzusprechen und die Botschaft deutlicher zu vermitteln. Außerdem unterstützen viele große Streaming-Medienportale keine Audiodateien und verlangen, dass Sie stattdessen eine Videodatei zur Veröffentlichung hochladen. Zu diesen Webseiten gehören YouTube, Facebook, Instagram, etc.
Aufgrund mangelnder technischer Kenntnisse gelingt es vielen Benutzern jedoch nicht, eine effiziente Anwendung zur Konvertierung von Audio in Video zu finden, so dass sie am Ende viel Geld an erfahrene Fachleute zahlen müssen. Glücklicherweise ist der Media.io Video Editor für Sie da. Mit dieser Web-App können Sie ganz einfach Audiodateien in ein Video konvertieren und Ihre Reichweite über fast alle sozialen Medien und Streaming-Plattformen erweitern.

Wie man mit Media.io Audio in Video konvertiert

Die Umwandlung von Audio in Video mit Media.io ist ziemlich einfach. Sie müssen lediglich die Audiodatei im MP3- oder einem anderen Format sowie den visuellen Hintergrund hochladen und bei Bedarf Untertitel oder Text, Elemente und Effekte hinzufügen.

Schritt 1: Audiodatei und visuellen Hintergrund hochladen

Öffnen Sie den Videoeditor von Media.io und klicken Sie auf Medien hochladen, um die Quell-Audiodatei zusammen mit den Bildern oder Videos, die Sie Ihrem Publikum zeigen möchten, zu finden und hochzuladen.
Sie können die Audiodatei in MP3, WAV, FLAC, WMA oder anderen Formaten hochladen und ein Foto, ein GIF oder ein Video als Hintergrund für das Video auswählen.

Importieren von Audio- und visuellem Hintergrund in Media.io

Step 2: Set up Aspect Ratio

Wählen Sie ein Seitenverhältnis für das Videoprojekt aus den beliebtesten Voreinstellungen: YouTube (16:9), TikTok (9:16), Twitter & Facebook (5:4/4:5), Pinterest (2:3) und Instagram (In-Feed und Stories). Standardmäßig ist das Seitenverhältnis 16:9 eingestellt.  

Projekt-Seitenverhältnis einrichten

Schritt 3: Audio in Video umwandeln

Ziehen Sie die Audiodatei in die Zeitleiste am unteren Rand. Wiederholen Sie dann den Vorgang, um Bilder, GIFs oder Videoclips in der Reihenfolge zu platzieren, in der sie in der endgültigen Ausgabe erscheinen sollen.
Wählen Sie optional die Audiodatei aus, trimmen, teilen oder schneiden Sie sie und fügen Sie entsprechende Ein- und Ausblendeffekte hinzu.

Audio und visuellen Hintergrund hinzufügen, um Audio in Video umzuwandeln

Schritt 4: Automatisch generieren und Beschriftungen hinzufügen

Gehen Sie zu Untertitel und wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache. Klicken Sie dann auf Automatische Untertitel starten. Media.io generiert dann automatisch Untertitel für das Audio und fügt sie in die Zeitleiste ein, genau synchronisiert mit der Akustik.
Doppelklicken Sie bei Bedarf auf eine Beschriftung und nehmen Sie die erforderlichen Änderungen am Text oder am Zeitstempel vor. Optional können Sie auf die Registerkarte Untertitelstile gehen und die Untertitel zur weiteren Verschönerung stilisieren.  

Texte und Untertitel für Audio-Video generieren

Schritt 5: Effekte hinzufügen

Fügen Sie dem Audio-Video einige Emojis, Urlaubssticker und einen Sound Wave Visualizer im Elemente Menü hinzu.
Gehen Sie zu Übergang und ziehen Sie den Effekt der Überblendung zwischen die beiden Videoclips in der Zeitleiste. Wiederholen Sie den Vorgang so oft wie nötig.

Effekte zu Audio-Video hinzufügen

Schritt 6: Exportieren Sie das Audio als Video

Setzen Sie den Abspielkopf an den Anfang des Videos in der Zeitleiste und klicken Sie auf die Vorschau Schaltfläche, um das Video zu überprüfen.
Klicken Sie dann auf Exportieren, legen Sie einen Dateinamen und eine Ausgabeauflösung fest und klicken Sie auf Fortfahren, um das Audio in eine Videodatei mit Bildern, Texten, Untertiteln und Effekten zu exportieren.  

Audio-Video mit Effekten exportieren

Warum Media.io für die Umwandlung von Audio in Video wählen?

Funktion: kostenloser YouTube Video Editor ohne Wasserzeichen

Kostenloser vollständiger Video Editor

Media.io arbeitet mit dem Webbrowser und verwendet dennoch einen Zeitleisten-orientierten Ansatz, der es zu einem vollwertigen Postproduktionsprogramm macht. Ein zusätzlicher Vorteil dieser Web-App ist, dass Sie das Video in 1080P HD ohne Wasserzeichen exportieren können.

Funktion: Unterstützung mehrerer Sprachen

Automatische Untertitel und Bildunterschriften

Das Untertitel Tool im Media.io Video Editor erzeugt automatisch Untertitel für den Ton. Außerdem fügt Media.io sie mit präzisen Zeitstempeln in die Zeitleiste ein, so dass Sie solche mühsamen Aufgaben nicht mehr manuell erledigen müssen.

Funktion: Untertitel für YouTube-Videos automatisch generieren

Über 89 Sprachen

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels kann Media.io Untertitel in bis zu 89 verschiedenen Sprachen erkennen und erzeugen. Wählen Sie also einfach die Sprache, die in Ihrem Audiomaterial gesprochen wird, um es in Untertitel umzuwandeln und so in wenigen Minuten ein weltweites Publikum zu erreichen.

Funktion: hohe Genauigkeit für Auto-Untertitel

Stile und Branding-Elemente hinzufügen

Sie können die Bildunterschriften sogar entsprechend Ihrem Markendesign stilisieren, um die Konsistenz zu verbessern und Ihren markenspezifischen Konventionen zu folgen. Darüber hinaus können Sie auch Ihr eigenes Logo importieren und es als Wasserzeichen im Video für weitere Werbezwecke verwenden.

Funktion: Erzeugen von Untertiteln für veröffentlichte YouTube-Videos

Verschiedene Bildformatvoreinstellungen

Media.io verfügt über sechs Voreinstellungen für das Seitenverhältnis, aus denen Sie wählen können. Wenn Sie die richtige Voreinstellung wählen, können Sie Videos für die Ziel-Webplattform erstellen, auf der Sie sie veröffentlichen möchten.

Funktion: plattformübergreifend

Tonnen von Formaten werden unterstützt

Media.io unterstützt fast alle wichtigen Audio- und Videoformate, einschließlich FLAC, MP3, OGG, AU, M4A, M4R, MP4, etc. Mit diesen Dateitypen können Sie mit dem Audio to Video Converter Tool Audio in Video für den kommerziellen Vertrieb oder Ihr Hörvergnügen konvertieren.

Warum Audio in Video konvertieren?

Erreichbarkeit des Publikums erhöhen

Wie bereits erwähnt, unterstützen nicht alle Plattformen Audio und daher müssen die Dateien vor der Veröffentlichung in Video umgewandelt werden. Wenn Sie eine Datei von Audio in Video konvertieren, ist sie für die meisten Streaming-Medienportale geeignet. Wenn Sie Ihre Outputs auf solchen Webseiten veröffentlichen, erhöht sich natürlich auch die Sichtbarkeit Ihrer Marke.

Erreichbarkeit des Publikums erhöhen

Automatische Untertitelung

Media.io ist ein komplettes Toolkit, mit dem Sie einem Audio-Video automatisch Untertitel hinzufügen und es als Video mit eingebrannten Untertiteln speichern können.

Damit erweitern Sie die Reichweite Ihrer Zielgruppe noch weiter. Da nicht viele Menschen Ihre Landessprache verstehen, können Sie mit weltweit verständlichen Untertiteln (z.B. Englisch) ein größeres Publikum erreichen, um die Botschaft Ihrer Videos zu vermitteln.  

Auto-Untertitel

Wiederverwendung von Inhalten für verschiedene Social Media Plattformen

Im Gegensatz zu anderen Konvertierungstools verfügt Media.io über Seitenverhältnis-Voreinstellungen für verschiedene Social Media Portale, auf denen Sie Ihre Videos veröffentlichen möchten. So sparen Sie viel Zeit, die Sie sonst mit der Festlegung der Breite und Höhe der Leinwand verschwenden müssten, bevor Sie die Quelldateien überhaupt zur Bearbeitung importieren können.

Inhalte auf verschiedenen sozialen Medienplattformen wiederverwenden

FAQs zum Konvertieren von Audio in Video

  • Wenn Sie Media.io verwenden, können Sie eine Audiodatei zusammen mit den Bildern oder Videoclips hochladen, die Sie für das Bildmaterial verwenden möchten. Ziehen Sie dann die Audiodatei auf die Zeitleiste und platzieren Sie die Bilder (Videos und Fotos) in der richtigen Reihenfolge. Sobald alles fertig ist, können Sie die Ausgabe im MP4-Videoformat exportieren.
    Wenn Sie keinen visuellen Hintergrund für die Audiodatei benötigen, können Sie den kostenlosen Audio Converter ausprobieren, um die Audiodatei in ein Video zu übertragen.
    Sie können das Music Visualizer Tool ausprobieren, wenn Sie nach einer unkomplizierteren Möglichkeit suchen, Audio in Video zu konvertieren.

  • Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wurde keine Dateibeschränkung festgelegt. Das bedeutet, dass Sie in einer einzigen Sitzung so viele Audiodateien in die Zeitleiste einfügen können, wie Sie möchten und sie alle in ein Video konvertieren können. Denken Sie aber daran, dass die maximale Dauer des exportierten Videos 2 Stunden beträgt.

star star star star star

Ich war auf der Suche nach einem günstigen Programm, das die Ausgabe nicht mit einem Wasserzeichen versieht. Zuerst dachte ich, ich sollte mich für eine kostenpflichtige Anwendung entscheiden, aber mein Budget war knapp bemessen. Eines Tages stieß ich bei der Suche im Internet auf Media.io und dachte, dass ich es einmal ausprobieren sollte. Nachdem ich das Projekt fertiggestellt und als Videodatei in Full HD exportiert hatte, war ich erstaunt zu sehen, dass kein Wasserzeichen hinzugefügt wurde, selbst wenn ich ein kostenloses Konto verwendet hatte.

Jacob Barnes
star star star star star

Ich bin ein Neuling in der Videobearbeitung und bevor ich Geld in einen teuren Computer investiere, dachte ich, ich sollte ein paar praktische Erfahrungen sammeln. Ich habe ein paar kostenlose Desktop-Tools und viele Webportale ausprobiert, aber keines von ihnen war effizient genug, um mir nennenswerte Erfahrungen zu verschaffen. Als ich Media.io ausprobierte, stellte ich fest, dass es fast alles hat, was eine PC-Videobearbeitungsanwendung haben sollte.

Miller Davis
star star star star star

Ich arbeite als Freiberufler und bin mit einigen Schulen in meiner Umgebung verbunden. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit schicken mir diese Schulen rohe/unbearbeitete Videodateien direkt aus der Kamera, die ich dann bearbeiten und für Seminare, Webinare und Distributionen vorbereiten muss. Da Desktop-Programme ziemlich teuer sind und viele von ihnen sogar ein monatliches oder jährliches Abonnement erfordern, habe ich sie alle über Bord geworfen. Stattdessen verwende ich jetzt Media.io als vollwertigen Videoeditor, weil er alle Funktionen hat, die ich brauche. Das Beste daran ist, dass ich die Videos in 1080p ohne Wasserzeichen exportieren kann.

Ariana Anderson
star star star star star

Zunächst war mir nicht bewusst, dass Webanwendungen so effizient sein können. Als ich jedoch anfing, Media.io zu verwenden, stellte ich fest, dass die Benutzeroberfläche derjenigen anderer teurer Postproduktionsanwendungen sehr ähnlich ist. Jetzt habe ich aufgehört, mein Abonnement für diese teuren Editing Tools zu verlängern und verwende Media.io für alle meine Projekte.

Serena Cooper
star star star star star

Als ich mein erstes Projekt bekam, bei dem ich ein einfaches Video bearbeiten sollte, hatte ich keinen Computer mit aktueller Hardware. Deshalb war ich gezwungen, im Internet nach einer alternativen Lösung zu suchen und da stieß ich auf Media.io. Als ich anfing, die Internet-App zu verwenden, fand ich ihre Oberfläche recht intuitiv. Nachdem ich die endgültige Ausgabe exportiert und an meinen Kunden geschickt hatte, der zufällig auch einer meiner Nachbarn ist, war er mit dem Ergebnis sehr zufrieden und bot mir einige weitere Aufgaben an. Zurzeit arbeite ich als professioneller Video-Editor und erledige die meisten meiner Postproduktionsaufträge mit Media.io, wozu oft auch die Konvertierung von MP3 in Video gehört.

Carmen Burke
Benutzerzitat
Benutzerzitat

Maximieren Sie Ihre Audio-Inhalte

Schauen Sie sich die Funktionen an, die der Media.io Video Editor bietet. Neben der Konvertierung von Audio in Video bietet dieser kostenlose Online-Video-Editor noch viele weitere Funktionen, mit denen Sie Ihr Publikum erweitern können, z.B. Elemente und Übergangseffekte, Videovorlagen, eine lizenzfreie Musikbibliothek und Auto-Untertitel..
Jetzt loslegen
Media.io Online-Recorder
Media.io Online Tools Quality Rating:
4.7 (162,357 Votes)
You need to edit, convert or compress and download at least 1 file to rate!
We've already perfectly processed xxx ,xxx ,xxx files with a total size of 10,124 TB